Hilfe für Flüchtlinge

"Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst" sagt Jesus.
(Neues Testament, Evangelium nach Markus Kapitel 12, Vers 31)
Deshalb setzen wir uns für ein friedliches Miteinander aller Menschen unabhängig von ihrer Kultur, Weltanschauung oder Religion ein.

Im Erzählcafé bieten wir Einheimischen und Geflüchteten die Möglichkeit, einander kennenzulernen und von einander zu lernen.
Das Erzählcafé hat jeden Mittwoch von 15 - 17.30 Uhr beim Eine-Welt-Laden im Südkreuzgang des Domstiftes geöffnet.

Während der Schulzeit bietet Herr Albrecht Franke montags und dienstags von 16 Uhr bis 17.30 Uhr im Raum Dietrich Boenhoeffer Förderunterricht Deutsch für Geflüchtete der Klassen 7 bis 12 an.

Willkommen im Erzählcafé und beim Deutschunterricht !

Ich gehe oder liege, so bist du um mich und siehst alle meine Wege. Verkauft man nicht zwei Sperlinge für einen Groschen? Dennoch fällt keiner von ihnen auf die Erde ohne euren Vater.
Psalm 139,3 Matthäus 10,29

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen