Gottesdienste & Andachten

Wir feiern Gottesdienste an verschiedenen Orten und in vielfältiger Form:

Am 1.-3. Sonntag des Monats laden wir um 9.30 Uhr in den Dom und um 10.45 Uhr in die Petrikirche zum Gottesdienst ein.

An jedem 2.Sonntag gibt es zusätzlich zu den Gottesdiensten im Dom und in St.Petri den Familienkurzgottesdienst, der sich besonders an Familien mit kleinen Kindern richtet.

Der Familienkurzgottesdienst findet im Sommer um 10.45 Uhr in St.Marien und im Winter im Petrigemeindehaus, Petrikirchstrasse 11, statt.

An jedem 4.Sonntag des Monats laden wir um 10.45 Uhr zum Musikalischen Gotttesdienst ein:

  • Im Musikalischen Gottesdienst singen Domchor, Kinderchöre oder der Jugendchor.
  • Die Orgelmusik oder der Gemeindegesang nimmt einen besonderen Raum ein.
  • Im Anschluss an den Gottesdienst bietet das Kirchencafé die Möglichkeit zu Kontakt und Austausch. 

Einen Überblick über die Musikalischen Gottesdienste dieses Jahres finden Sie hier.

"Damenkränzchen mit Herrn. Ein Gottesdienst" ist eine besonderes Gottesdienst-Angebot. 
Hinter diesem eigenwilligen Namen versteckt sich ein Gottesdienst, in eine Spielszene gibt. 
Der Name des Gottesdienstes rührt von der Rahmenhandlung der Spielszene her: 
Sie ist jeweils ein Treffen von mehreren Frauen und einem Herrn, also ein Kaffee-oder Tee-Kränzchen. 
Über Ort und Zeit von "Damenkränzchen mit Herrn. Ein Gottesdienst" informiert Sie der Kalender.

Zur Feier des Abendmahls sind alle Getauften, also auch Kinder, eingeladen.

Hier finden Sie alle Gottesdienste im Oktober und November auf einen Blick. 

Klicken Sie, um genauere Informationen zur Mittagsandacht im Dom, und den Andachten in den Seniorenheimen zu finden.

Alle aktuellen Termine finden Sie auch unter der Rubrik Veranstaltungen.



Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht, und über denen, die da wohnen im finstern Lande, scheint es hell. Jesus Christus hat sich selbst für uns gegeben, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das eifrig wäre zu guten Werken.
Jesaja 9,1 Titus 2,14

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen