Ökumene

Ökumene - die Zusammenarbeit mit anderen christlichen Kirchen und interreligiöse Kontakte ist uns wichtig.

Wir feiern Ökumene in den Gottesdiensten zu Pfingsten und zum Weltgebetstag und planen Friedensdekade und die Bibelwoche im ökumenischen Team.
Der Domchor und der Afrikakreis sind Beispiele für gelebte Ökumene.
Der einst als ökumenischer Treffpunkt gegründete Frauentreff hat sich zum Interreligiösen Frauentreff entwickelt, bei dem sich Muslimas und Christinnen austauchen.

Dem Wortsinn entsprechend (Ökumene  =  griechisch für die ganze bewohnte Erde) engagiert sich die Stadtgemeinde auch bei der Interkulturelllen Woche
und  im Bündnis für Toleranz und Weltoffenheit.

Die Stadtgemeinde fühlt sich der katholischen Pfarrei St. Anna in Stendal und der reformierten Partnergemeinde in Warnsveld eng verbunden.





Ein Engel rührte Elia an und sprach zu ihm: Steh auf und iss! Und er stand auf und aß und trank und ging durch die Kraft der Speise vierzig Tage und vierzig Nächte bis zum Berg Gottes. Wir haben diesen Schatz in irdenen Gefäßen, auf dass die überschwängliche Kraft von Gott sei und nicht von uns.
1. Könige 19,5.8 2. Korinther 4,7

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen