Reformierte Partnergemeinde im niederländischen Warnsveld

Die ersten Kontakte zur unserer niederländischen Partnergemeinde reichen bis in den Sommer des Jahres 1989 zurück.
Die damaligen Pfarrer der evangelisch-reformierten Gemeinde in Warnsveld listeten Adressen von interessierten Gemeindegliedern auf und schickten diese an den Pfarrer der Petrigemeinde.
Aus anfänglichen Briefpartnerschaften wurde mit der Reisefreiheit ab November 1989 eine lebendige Gemeindepartnerschaft mit gegenseitigen Besuchen.

Herzliche Einladung zur Fahrt nach Warnsveld:
Abfahrt: Himmelfahrtstag Donnerstag, 21. Mai 2020 um 10 Uhr am Dom
Rückkehr: Sonntag, 24. Mai 2020
Anteilige Fahrtkosten: 50 Euro
Anmeldungen bei Pfarrerin Janus oder im Gemeindebüro

Mehr über unsere Partnergemeinde erfahren Sie hier: www.pknwarnsveld.nl

 



Lauft nicht anderen Göttern nach, um ihnen zu dienen und um euch vor ihnen niederzuwerfen, und reizt mich nicht mit dem Machwerk eurer Hände. Gott, der die Welt gemacht hat und alles, was darinnen ist, er, der Herr des Himmels und der Erde, wohnt nicht in Tempeln, die mit Händen gemacht sind. Auch lässt er sich nicht von Menschenhänden dienen wie einer, der etwas nötig hätte, da er doch selber jedermann Leben und Odem und alles gibt.
Jeremia 25,6 Apostelgeschichte 17,24-25

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen